UPSIDE-DOWN-CAKE

Inside-down-cake
Rezept drucken
UPSIDE-DOWN-CAKE
Vorbereitung 20 Minuten
Kochzeit 40 Minuten
Wartezeit 20 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Für den Belag:
Für den Teig:
Vorbereitung 20 Minuten
Kochzeit 40 Minuten
Wartezeit 20 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Für den Belag:
Für den Teig:
Anleitungen
  1. Eine Springform Ø 28 cm mit Backpapier auslegen (Zwecks dem durchsickern) oder eine Silikonform Ø 28 cm einfetten
  2. Die Dose Ananas öffnen und Saft separat auffangen und die Scheiben abtropfen lassen.
  3. Butter für den Belag zerlassen und auf die Form geben. Dann den Rohrzucker mit der Butter vermischen und die Ananasscheiben darauf verteilen.
  4. Für den Teig alle Zutaten abwiegen und in die Küchenmaschine geben. Dann 5 Minuten kräftig durch mixen lassen.
  5. Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.
  6. Teig auf den Früchten vorsichtig verteilen und dann die Form in den Backofen für ca 30 - 40 Minuten backen. Bei 30 Minuten die Stäbchenprobe machen und ggfs. noch mehr Zeit geben. Vielleicht auch auf Unterhitze stellen und die Temperatur runter drehen.
  7. Danach aus dem Ofen nehmen und ca. 20 Minuten abkühlen.
  8. Nun kann der Kuchen auf einen Teller gestürzt werden und kann richtig auskühlen.
  9. Dazu schmeckt hervorragend eine Kugel Vanilleeis.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*