ZUCCHINI-MÖHREN WÄHE

Zucchini-Möhren-Tart
Rezept drucken
ZUCCHINI-MÖHREN WÄHE/ TART
Vorbereitung 20 Minuten
Kochzeit 45 Minuten
Wartezeit 30 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Für den Teig:
Für die Sauce:
Für den Belag:
Vorbereitung 20 Minuten
Kochzeit 45 Minuten
Wartezeit 30 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Für den Teig:
Für die Sauce:
Für den Belag:
Anleitungen
Zubereitung Teig:
  1. Den Teig aus allen Zutaten herstellen und dann ab für 30 Minuten in den Kühlschrank.
  2. Den Teig ausrollen in eine Tarteform geben und an den Rändern hoch ziehen.
Zubereitung Belag:
  1. In der Zeit die Möhren und Zucchini mit einem Sparschäler feine Scheiben abschälen.
Zubereitung Sauce:
  1. Dann die Milch mit dem Mehl verrühren und erhitzen.
  2. Den Rahm dazu gießen und langsam köcheln lassen.
  3. Die Zwiebeln und den Knoblauch fein hacken und zu der langsam köchelnden Milch-Sahne Mischung geben.
  4. Mit Muskat, Salz und Pfeffer sowie mit dem Paprikapulver würzen.
Zubereitung Tarte:
  1. Die Sauce auf dem Teig verteilen und dann die Möhren und Zucchini Streifen abwechselnd im Kreis legen.
  2. Den Ofen vorheizen und die Wähe/Tarte für 45 Minuten bei ca 160°C backen.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*